Europa fragt sich seit Wochen, war in London los ist. Hier ist die Antwort: Theresa May ist von Gollum besessen.

Das Verhalten der Britten wegen des anstehenden Brexit mag kosmisch betrachtet amüsant sein, wenn man davon betroffen ist, fragt man sich aber eher, ob Vernunft und Rationalismus auch schon den Exit gemacht haben. 

Politikbeobachter rätseln was in die Briten, vor allem in die Konservativen, gefahren ist, dass sie so handeln. Nerdblog24 hat die Wahrheit gefunden. Gollum ist in die britische Premierministerin Theresa May gefahren. Hier ist das Beweisvideo:

Na ja, möglicherweise handelt es sich dabei aber auch nur um Gollum-Darsteller Andy Serkis, der in die Rolle von Theresa May geschlüpft ist.