Ein Buddelschiff – jetzt auch aus Lego

Wie kommt das Schiff in die Flasche? Eigentlich ist das gar nicht so schwer herauszufinden. Die Art und Weise, wie das Schiff aus Lego in die Flasche kommt, unterscheidet sich davon allerdings.

Lego Ideas hat schon einiges hervorgebracht, dahinter verbirgt sich ein Programm der dänischen Bauklötzchenfirma, bei dem auch Lego-Fans ihre Ideen für neue Fahrzeuge, Szenarien oder was auch immer einbringen können. Deshalb gibt’s inzwischen natürlich auch eine Tardis aus Lego, und bei mir parkt der De Lorean aus Zurück in die Zukunft im Glasschrank.

Diese Möglichkeit hat Jake Sadovich genützt und ein Buddelschiff aus Lego vorgeschlagen. Und da die Idee so simpel wie genial ist, wurde sie jetzt auch umgesetzt. Zu kaufen (partnerlink) gibt es das Flaschenschiff jetzt dann auch, es hat aber zugegebenermaßen seinen Preis.

via klonblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.